Stadt Land Hund Saar

Seit 2018 besteht die Hundeschule Stadt Land Hund Saar, in der ich zusammen mit Martina Haake, meiner Freundin und Inhaberin der Hundeschule, verschiedene Kurse rund um das Thema Grundgehorsam und Beschäftigung anbiete. Unser Konzept - kleine Gruppen, individuelles Training. 

Wir bieten verschiedene feste Kurse an, die hier kurz vorgestellt werden. Bei Interesse an einem der Kurse bitte Martina kontaktieren: 0178-2967661

Zudem findet ihr uns auf Facebook unter facebook.com/stadtlandhundsaar

Basis Training

4-Wochen-Kurs für Junghunde oder auch ältere Hunde, die noch keine Grunderziehung genossen haben.

In kleiner Gruppe von max. 4 Mensch-Hund-Teams werden die Themen Grundgehorsam aufbauen und vertiefen, Leinenführigkeit, Impulskontrolle und Umwelttraining bearbeitet. Es wird individuell auf den Trainingsstand der einzelnen Mensch-Hund-Teams eingegangen.

Ort: Göttelborn 

Equipment: gut sitzendes Halsband oder Geschirr, Leine (keine Flexi), Leckerchen

Kosten: 70Euro/ Mensch-Hund-Team

Waldtraining - Abruf unter Ablenkung

Das mit Sicherheit wichtigste Kommando, das Dir die nötige Sicherheit und Deinem Hund Freiheit beim Spaziergang gibt, ist der zuverlässige Rückruf.
Die Welt da draußen ist soooo interessant für unsere Hunde. Damit es nicht vorkommt, dass Dein Hund Dich beim Spaziergang komplett vergisst, arbeiten wir in unserem Waldtraining gezielt an der Mensch-Hund-Kommunikation. Wir greifen in unserem 6-Wochen-Kurs an der Basis an mit dem Ziel, einen entspannten Alltag für Mensch und Hund zu schaffen.

mind. 5 Teilnehmer, max. 8 Teilnehmer pro Kurs

Equipment: gut sitzendes Halsband oder Geschirr, keine Flexi-Leine, Highlight-Leckerchen.

Kosten: 90Euro/ Mensch-Hund-Team 

Kaffeeklatsch - Freilauf mit Artgenossen

Kaffeeklatsch ☕️ - unsere „Freilauf-Gruppe“, richtet sich an Halter und Halterinnen von sozialkompatiblen Hunden, die gerne Small Talk mit anderen Hunden halten oder auch ein Ründchen gemeinsam rennen 😊

Wir starten jede Stunde mit einem gemeinsamen Leinenspaziergang, bevor es im sicher eingezäunten Gelände „Leinen los“ heisst 🐾 Wir nutzen die Zeit, um das hündische Verhalten genau unter die Lupe zu nehmen und zu schauen, was die Hunde sich untereinander zu sagen haben 💬

Die Gruppe „Rabauken und Helden“ ist für größere, gerne etwas wilder spielende Hunde, die mit beiden Beinen im Leben stehen. Hier darf gerne intensiv kommuniziert werden.
Die Gruppe "Zwerge und Elfen" ist für noch junge, kleine oder eher zarte Hunde gedacht bzw. Hunde, die noch etwas Nachholbedarf in Sachen hündischer Kommunikation haben.

Die Gruppe ist auf maximal 8 Hunde begrenzt. 

Hunde, die sozial nicht gut kompatibel sind, können nach Absprache und mit entsprechender Sicherung  an der Gruppe teilnehmen. Bitte sprecht uns diesbezüglich einfach an.

Investition: 15Euro/ Mensch-Hund-Team

Rudelalltag - Training für Mehrhundehalter

Mehrhundehaltung ist heutzutage stark im Trend. Der Sofawolf soll nicht alleine sein, wenn Herrchen oder Frauchen arbeiten geht, der neue Hund soll Spielpartner werden oder unsichere Hunde sollen von souveräneren Zweithunden lernen...
Nicht immer ist das Zusammenleben von einem harmonischen Miteinander geprägt, wie der Mensch es sich eigentlich für sich und seinen Hund gewünscht hat. Zwei Hunde - doppelte Freude oder zwei Hunde - doppeltes Chaos? ;) 
In unserem Workshop/ Kurs „Rudelalltag“ geht es um die Führung einer Hundegruppe im Alltagsgeschehen. Impulskontrolle, der Abruf einzelner Hunde aus der Gruppe, aber auch „einfache“ Dinge wie der Start eines Spaziergangs und Leinenführigkeit stehen auf dem Trainingsplan.

Der Kurs ist auf max. 8 Mensch-Hund-Gruppen begrenzt. 


Verschiedene Workshop-Angebote

Workshop Leinenführigkeit

Der Spaziergang mit deinem Vierbeiner artet öfters in Stress aus, weil das Zerren und Pöbeln zum Alltag gehört? Impulskontrolle bei sich nähernden Hunden, Joggern und Fahrradfahrern ist tagesformabhängig?

Unser 90minütiger Workshop zum Thema Leinenführigkeit richtet sich an Einzel- und Mehrhundehalter, die das Thema Leinenführigkeit angehen möchten - gerne auch ohne jegliche Vorkenntnisse.


Workshop Körpersprache
In diesem Workshop liegt der Fokus auf der Interaktion der einzelnen Mensch-Hund-Teams und derer nonverbalen Kommunikation. Sprich wie kommuniziere ich mit meinem Hund, ohne viele Worte zu verlieren? Wie fühlt sich Führung ohne Kommandos an?
Diesen und weiteren Fragestellungen möchten wir mit euch auf den Grund gehen.

Workshop Umweltsicherheit
In unserem 90minütigen Workshop zum Thema Umweltsicherheit trainieren wir in der Stadt, im Wildpark oder im Deutsch-Französischen-Garten unter Ablenkung alltäglicher Außenreize.


Kosten: je 25Euro/ Mensch-Hund-Team 



Diverse Wanderungen und Spaziergänge
- wechselnde Angebote

Nachtwanderung durch den Urwald vor der Stadt
Welche Geräusche machen Euch und Eure Hunde aufmerksam? Reagiert der Hund vielleicht anders als bei Tageslicht? 
Treffpunkt ist der Wanderparkplatz am Forsthaus Neuhaus. Die Hunde sind während der Wanderung an der Leine zu führen.

Ausrüstung: 
Taschenlampe/ Stirnlampe, Leine (keine Flexi), Halsband oder Geschirr

Investition:
12Euro/ Mensch-Hund-Team

Tierphysiotherapeutisches Angebot

Ebenso mit von der Partie sind die beiden Tierphysiotherapeutinnen Elena Bader und Anja Himbert. 
Elena bietet regelmäßig Spaziergänge rund um das Thema Mobility, Muskelaufbau und Balanceübungen an. sowie Massage-Workshops.
 Anja bietet wöchentlich eine Gruppenstunde Mobility für Hunde aller Altersklassen auf dem Gelände in Neunkirchen an, sowie ab 2022 Gymnastricks.
Bei Interesse an unserem tierphysiotherapeutischem Angebot bitte Elena oder Anja kontaktieren:
Elena 0176-84028449
Anja 0152-02173880

Hund gesund - der etwas andere Spaziergang

Tierphysiotherapeutin Elena Bader widmet sich in dem 2stündigen Spaziergang den Themen Muskelaufbau, Prävention und Mobility. Der Workshop richtet sich nicht nur an Halter von Hunden mit körperlichen Einschränkungen oder an Hunde, die sportlich geführt werden - die Übungen eignen sich für Jederhund und können in den täglichen Spaziergang integriert werden.

Mitzubringen sind tolle Leckerchen und ausreichend Wasser für die Vierbeiner. Der Hund sollte schon über einen gewissen Grundgehorsam verfügen.

Investition: 29Euro/ Mensch-Hund-Team

max. 6 Teilnehmer

Gruppenstunde Mobility mit Anja Himbert

Mobility ist:  
* Bewegungs- und Koordinationstraining
* Kopfarbeit
* Geschicklichkeit
* dient zur Stärkung der Selbstsicherheit und dem Bindungsaufbau

Im Gegensatz zu Agility geht es hier nicht um die Schnelligkeit des Hundes, sondern um die korrekte Ausführung der Aufgaben.
Mobility ist geeignet für Hunde und Menschen jeder Altersgruppe, auch für Hunde mit Gelenk- und Muskelerkrankungen.

Equipment: gut sitzendes Halsband oder Geschirr, Leine (keine Flexi), Leckerchen

Investition: 17,50Euro/ Mensch-Hund-Team; eine Anmeldung ist wochenweise möglich

Max. 6 Mensch-Hund-Teams